Unterwegs im Wahlkreis 11

Auch Wahlkampf steht in der aktuellen Zeit unter besonderen Herausforderungen. Die Pandemie schränkt uns auch hier ein. Ganz klar ist aber für mich: Ihre und unser aller Gesundheit ist wichtig. Daher wird es eher absehbar keine klassischen Wahlstände geben (können). Dennoch wollen wir miteinander ins Gespräch kommen, und ich möchte mir gern Ihre Anliegen anhören und Ihre Fragen zu meinen Themen und Ideen beantworten. Das können wir telefonisch tun, über das rote Telefon oder auch per Videochat. Und weil ganz persönlich manchmal doch am besten ist, gern auch auf der Straße – selbstverständlich mit Abstand und Maske. Dazu fahre ich und auch andere Genoss*innen an verschiedenen Tagen mit dem roten Fahrrad durch den Wahlkreis.

Wenn Sie uns sehen, dann gern ANHALTEN und ANSPRECHEN! Ich freu mich darauf!